News

Uniti informiert . . .

UNITI informiert Mit dem Import grüner Energie zu mehr Akzeptanz für die heimische Energiewende

Massiver Dämpfer für die E-Mobilität

Noch immer befindet sich die Elektromobilität in der Nische, und die Verkäufe – im Juli waren es mit rund 25.000 Einheiten deutschlandweit knapp elf Prozent des Gesamtvolumens - müssen durch massive Subventionen gestützt werden. Jetzt mehren sich Korrekturen seitens der Politik: Der gestern präsentierte, akribisch ausgehandelte Entwurf des Koalitionsvertrags von CDU, SPD und FDP in Sachsen-Anhalt setzt auf Technologieoffenheit statt erzwungener E-Mobilität.

Nachhaltige Klimapolitik

Der Bundesverband Freier Tankstellen (Bft) ist die Interessenvertretung der konzernunabhängigen Tankstellen und Mineralölhandelsbetriebe in Deutschland. Der Bft bekennt sich zu einer nachhaltigen Klimapolitik. Zur Bundestagswahl 2021 formuliert der Verband die nachfolgenden Positionen:

Vorfahrt der E-Mobilität

Die Uniti informiert . . . Die Nachfrage nach Elektroautos ist zuletzt signifikant gestiegen. Der Anteil von batterieelektrischen Autos (BEV) sowie von Plug-in-Hybriden (PHEV) an den gesamten Pkw-Neuzulassungen lag in Deutschland im 1. Halbjahr 2021 bereits bei über 22%. Damit liegt Deutschland deutlich über dem Durchschnitt der EU.